Der Name setzt sich aus dem griechischen Wort "Photos" für Licht und dem Wort "Volta" nach Alessandro Volta, einem Pionier der Elektrizität, zusammen. 
Durch das Versiegen der fossilen Energieträger erhält das Thema Photovoltaik eine unvorstellbare Bedeutung.
Bereits ein Zehntausendstel des Sonnenlichts würde ausreichen, um den gesamten Energiebedarf der Menschheit zu decken. Strom aus Sonnenstrahlen ist lautlos, emissionsfrei und kann direkt in elektrische Energie umgewandelt werden.

 

Strom aus der Sonne

Photovoltaik ist die Umwandlung von Strahlungsenergie in elektrische Energie.